„Seit dem 1. August habe ich das Vergnügen, die Geschäfte von START zu führen und begleite die START-Stiftung nun konstruktiv auf ihrem Weg. Der START-Stiftung bin ich bereits seit 2009 eng verbunden. Schon damals durfte ich die kaufmännischen Geschicke von START steuern und die Anpassung des Wirtschaftsjahres an das Schuljahr umsetzen.

 

In den zurückliegenden Jahren hat sich START auch aus Sicht der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, deren Leiterin Revision und Recht und Justiziarin ich bin, sehr erfolgreich entwickelt. Als Vertreterin der Gesellschafterin und aus meiner Mitwirkung im Kuratorium durfte ich diesen Prozess ganz nah verfolgen.

 

Ich bin dankbar, dass ich so herzlich aufgenommen und mir damit ein so positiver „Neu-START“ ermöglicht wurde. Auf die weitere Zusammenarbeit mit dem großartigen Team, die zahlreichen Begegnungen mit den Jugendlichen sowie mit Ihnen freue ich schon sehr! An Ihren Anregungen, Fragen und Impulsen bin ich stets interessiert, denn diese helfen das renommierte Programm weiterzuentwickeln.“