AUs Talenten werden macher

Querdenker? Andersmacher? Weitertreiber? Dann bist Du hier richtig! Die START-Stiftung vergibt Stipendien an talentierte Jugendliche mit Migrationserfahrung. In einem dreijährigen Programm fördert START junge Menschen, die unsere Gesellschaft mitgestalten wollen. Hier entlang für mehr Infos.

»START hat mich verändert, da START mir gezeigt hat, was ich vom Leben will und dass ich erreichen kann, was ich will. Ich bin eine selbstbewusste junge Frau geworden, die für sich selbst sprechen kann.«

Elif Üstüner

START-Alumna

»START hat mir physisch und mental Türen in Bereiche eröffnet, die mir vorher wenig bekannt waren. START hat mein persönliches Mind-Set dahingehend positiv beeinflusst, dass eine Kultur des An-sich-Glaubens gelebt wird.«

Heinz L. Dianzambi

START-Alumnus

»START hat mich und meine Persönlichkeit in vielen Hinsichten geprägt. Das Stipendium, die Seminare, die Unterstützung seitens der Landeskoordinatoren und der bereichernde Austausch mit den anderen Stipendiaten haben mich zu einem selbstbewussteren und ehrgeizigeren Menschen gemacht. Mir wurde klar, wie wichtig Eigeninitiative und Engagement in unserer Gesellschaft sind und dass jeder einzelne etwas verändern kann.«

Kristina Weimann

START-Alumna

»Das START-Stipendium gibt mir die Möglichkeit, andere Jugendliche zu treffen, die sich für ein gerechteres Land einsetzen wollen.«

INÉS SAFWA BOUTAOUI

START-Stipendiatin

»Die START-Stiftung bringt als Agentur der Potenziale Persönlichkeiten hervor, die
gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.«

Shahwan Borto

START-Alumnus

Slider

Info

START fördert und begleitet herausragende junge Menschen drei Jahre lang auf ihrem Weg. Erfahren Sie mehr über das Stipendium.

Bewerben

Erfahre mehr über den Bewerbungs­ablauf, die Voraussetzungen und Fristen. Mit diesem Wissen bewirbst Du Dich richtig.

Unterstützen

Sie möchten Potenziale herausragender junger Menschen zur Entfaltung bringen oder ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen? 

„Sie übernehmen Verantwortung, sind couragiert und leisten einen aktiven Beitrag zur Stärkung unserer offenen Gesellschaft“

CHRISTINE STREICHERT-CLIVOT

Ministerin für Bildung und Kultur Saarland

“Das Bildungs- und Engagementprogramm der START-Stiftung ist eine große Chance für junge, hochmotivierte Menschen mit Migrationshintergrund“

DR. DIRK MARKUS

Mitglied des Kuratoriums der START-Stiftung und CEO der AURELIUS Gruppe

„Diese Unterstützung ist für jede und jeden jungen Menschen von enormer Bedeutung für den weiteren Bildungs- und Lebensweg und eine zusätzliche starke Motivation“

KARIN PRIEN

Ministerin für Bildung Schleswig-Holsteins

„Mit dem Stipendium erhaltet ihr bessere Bedingungen für eure berufliche Laufbahn und eine erfolgreiche Integration“

BRITTA ERNST

Ministerin für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg

„Bildung ist einer der wichtigsten Bausteine für gelingende Integration.
Mit dem START-Programm öffnen Sie jungen Menschen bessere Bildungschancen“

HELMUT HOLLER

Minister für Bildung, Jugend und Sport Thüringen

„Ich bin sehr froh, dass diese wertvolle Initiative seit Jahren junge Menschen dabei unterstützt, ihre Begabungen und ihr Potenzial stärker zu entfalten und in unser gesellschaftliches Leben einzubringen"

MARCO TULLNER

Minister für Bildung Sachsen-Anhalt

„Demokratie heißt Mitsprache, Mitgestaltung und Mitwirkung. Das START-Programm fördert dieses Engagement und daher unterstützen wir START aus voller Überzeugung“

GRANT HENDRIK TONNE

Kultusminister Niedersachsen

„Mit dem START-Stipendium werden jungen Zuwanderern unter anderem Werte und Kompetenzen zur Mitgestaltung unserer Demokratie vermittelt. Sie sind Vorbilder für Weltoffenheit und Toleranz“

DR. CLAUDIA BOGEDAN

Bildungssenatorin Bremen

„Sie bereichern unsere Schulen nicht nur mit ihren unterschiedlichen Kulturen, sondern vor allem mit ihrem schulischen Fleiß und Engagement“

CHRISTIAN PIWARZ

Kultusminister Sachsen

„Die START-Stiftung leistet wichtige Zukunftsarbeit und fördert das Engagement junger Menschen in einer starken Demokratie“

DR. STEFANIE HUBIG

Ministerin für Bildung Rheinland-Pfalz

„START in Berlin heißt, dass wir […] engagierte, couragierte junge Menschen fördern, sie begleiten und sie motivieren, die Gesellschaft aktiv mitgestalten zu wollen und Verantwortung zu übernehmen“

SANDRA SCHEERES

Bildungssenatorin Berlin

„Ich bin der START-Stiftung dankbar, dass sie seit über 15 Jahren Schülerinnen und Schüler mit Migrationserfahrung fördert, die unser Zusammenleben mitgestalten und unsere Demokratie stärken wollen“

TIES RABE

Bildungssenator Hamburg

„Die Aufnahme in das Förderprogramm bietet ihnen die einmalige Gelegenheit, lebensbereichernde Erfahrungen zu sammeln, von denen sie weit über ihre Schulzeit hinaus profitieren“

PROF. DR. R. ALEXANDER LORZ

Kultusminister Hessen

Slider

Aktuelle NewS

Unsere neuEsten Videos

Willkommen Neuer START-Jahrgang 20/21

MAKING OF/ START-BEWERBUNG 2020

StipendiatIN Sarah Und Stipendiaten QASIm & ISRAEL

KICK-OFF/ DIrk markus

Konferenz #BEWEGTEURESTADT

START FRAGT NACH

FOLGE UNS unter #WIRSINDSTART