START-Stiftung

Stipendien für motivierte, neuzugewanderte Jugendliche

Die START-Stiftung gGmbH

Das START-Stipendienprogramm wurde 2002 von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung ins Leben gerufen. Im September 2007 wurde die START-Stiftung gGmbH gegründet, um das erfolgreich gewachsene Stipendienprogramm selbständig weiterzuführen. Die START-Stiftung gGmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Seit Beginn an steht die Potentialförderung talentierter Jugendlicher mit Migrationsgeschichte im Fokus des Programms.

Ein Projekt der Gemeinnützen Hertie-Stiftung