START-Stiftung

Stipendien für motivierte, neu zugewanderte Jugendliche

Werden Sie Partner bei START!

Die Einführung und der erfolgreiche Aufbau des START-Stipendienprogramms in 14 deutschen Bundesländern und Teilen Österreichs wäre ohne die Hilfe und großzügige Unterstützung unserer Partner – Ministerien, Stiftungen, Kommunen, Unternehmen, Clubs und Vereine sowie Privatpersonen –  nicht möglich gewesen. Wir würden uns sehr freuen, auch Sie als neuen Mit-STARTer an Bord begrüßen zu dürfen! 

Wie können Sie sich bei START einbringen?

So vielfältig wie unsere Stipendiaten sind, so unterschiedlich gestalten sich auch die Möglichkeiten Ihres Engagements bei START:

  • STARTpunkt: das Stipendium

Als unser Partner haben Sie die Möglichkeit, ein oder mehrere Stipendien über ein oder mehrere Jahre zu finanzieren. Ein START-Stipendium kostet pro Jahr 5.000 Euro. Diese Summe kommt direkt dem Stipendiaten zu Gute. Die Verwaltungskosten für das Stipendienprogramm trägt die START-Stiftung. Wir nutzen Ihre Spende ausschließlich für Stipendien oder Bildungsangebote für unsere Stipendiaten. Sie können auf Wunsch an der Auswahl der Stipendiaten beteiligt werden und z.B. an Auswahlgesprächen teilnehmen.

  • Vielseitige Ergänzung: das Bildungsprogramm

Mit der Finanzierung eines oder mehrerer Bildungsangebote unterstützen Sie unsere Stipendiaten nicht nur im schulischen, sondern vor allem im naturwissenschaftlichen, kulturellen, künstlerischen wie auch sportlichen Bereich. Je nach Bedarf können wechselnde Formate (z.B. Tanz-, Sport- und Kunstakademien, Berufsorientierungs- oder Bewerbungstrainings) dank Ihrer Hilfe umgesetzt werden. Eines unser jährlich stattfindenden überregionalen Veranstaltungsformate ist zum Beispiel der SommerCampUs, den Sie als Partner gerne unterstützen können.

  • Weil jede Unterstützung zählt: die Spende

Für die nachhaltige Wirkung von START ist jede Spende von großer Bedeutung. Die Spende können Sie selbstverständlich bei Ihrem Finanzamt geltend machen.

  • Die helfende Hand: die Sachleistung

Sie haben die Möglichkeit START mit einer Sachleistung unterstützen: sie können START Räumlichkeiten zu Verfügung stellen, für Verpflegung oder Druckmaterialien bei unseren Bildungsseminaren sorgen? Sprechen Sie uns an!

  • Eine Investition in die Zukunft: die Zustiftung

Bringen Sie Ihre Zustiftung in das Vermögen der START-Förderstiftung ein. Die Erträge daraus fließen kontinuierlich in unsere Arbeit. Mit Ihrer Zustiftung helfen Sie uns langfristig bei der Umsetzung des START-Stipendienprogramms. Sprechen Sie uns an!

Ein Projekt der Gemeinnützen Hertie-Stiftung